JUMO hydroTRANS S20

Artikelnummer: 802104
Produktinformationen "JUMO hydroTRANS S20 "

JUMO hydro TRANS S20 – Feuchte- und Temperatur-Messumformer mit optionalem CO2-Modul in Wandausführung

Typ: 907042/11-0-15-530/000

  • Grundtypergänzung: RH-T
  • Ausführung: Standard
  • Messbereich: 0 … 100 % rF / -40 … +80°C
  • Ausgang: RS-485 Modbus
  • Typenzusatz: ohne
  • Robustheit
  • Montagefreundlichkeit
  • Multisensor
  • Optionaler Kunststoff-Sinterfilter

Der Feuchte- und Temperaturmessumformer überwacht die Qualität der Umgebungsluft und kann sowohl in Innenräumen als auch in geschützten Außenbereichen an der Wand angebracht werden.

Anwendungsbereiche

  • Klimaüberwachung
  • Lüftungsanlagen
  • Gebäudemanagement
  • Lagerräume

Weitere Eigenschaften

Ausgang RS485 Modbus
Messbereich (Temperatur & relative Feuchte) 0...100% rF / -40°C...+80°C
Messparameter Relative Feuchte, Temperatur
Zolltarifnummer 90258040
Technische Daten:

Elektrische Sicherheit

 

Anforderungen

DIN EN IEC 61010-1:2020

Das Gerät muss mit einem Stromkreis versorgt werden, der den Anforderungen an „Energiebe- grenzte Stromkreise“ genügt.


Elektrische Daten

Gerät mit Analogausgang

 

Spannungsversorgung

DC 24 V, -33 %/+33 %, SELV, PELV

Leistungsaufnahme

2,4 W

Überspannungskategorie

II

Verschmutzungsgrad

2

Schutzklasse

DIN EN 61140, Klasse III (Schutzkleinspannung)

Elektrischer Anschluss

Anschlusselemente

 

Federzugklemme

Anschlusskabel Leitungsquerschnitt

Ohne Aderendhülse Mit Aderendhülse

Abisolierlänge

Ohne Aderendhülse Mit Aderendhülse

Temperaturbeständigkeit

 

AWG 28 bis AWG 14

0,2 bis 1,5 mm2

0,25 bis 1,5 mm2

8 mm

10 mm

80 °C

Gerät mit RS485

 

Spannungsversorgung

DC 24 V, -58 %/+33 %, SELV, PELV

Leistungsaufnahme

2,4 W

Überspannungskategorie

II

Verschmutzungsgrad

2

Schutzklasse

DIN EN 61140, Klasse III (Schutzkleinspannung)

Elektrischer Anschluss

Anschlusselemente

 

Federzugklemme

Anschlusskabel Leitungsquerschnitt

Ohne Aderendhülse Mit Aderendhülse

Abisolierlänge

Ohne Aderendhülse Mit Aderendhülse

Temperaturbeständigkeit

 

AWG 28 bis AWG 14

0,2 bis 1,5 mm2

0,25 bis 1,5 mm2

8 mm

10 mm

80 °C


Gerät mit SPE

 

Spannungsversorgung

DC 18 bis 30 V, PELV

Stromaufnahme

100 mA

Leistungsaufnahme

1,8 W

Überspannungskategorie

II

Verschmutzungsgrad

2

Schutzklasse

DIN EN 61140, Klasse III (Schutzkleinspannung)

PoDL-Klasse

Klasse 11, IEEE 802.3cg

PoDL-Klassifizierung

SCCP- oder Forced-Mode

Elektrischer Anschluss

Anschlusselement

 

M12-Steckverbindung

M12-Steckverbinder

IEC 63171-5

Ausführung

2-polig, abgeschirmt

Schutzart

IP67

Anschlusskabel

IEC 61156-13, IEC 61156-14

Ausführung

2-adrig, Kupfer, geschirmt

Bandbreite

20 MHz

Leitungslänge

500 m (AWG22 bei DC 24 V)

DC-Schleifenwiderstand

< 59

Temperaturbeständigkeit

80 °C

Eingänge Messgrößen Relative Feuchte

Messbereich

Mit CO2-Modul

0 bis 100 % RH

0 bis 95 % RH

Genauigkeit

 

Typisch

±2,0 % RH

Max.

±2,5 % RH

Messrate

1 s

Temperatur

 

Messbereich

Mit CO2-Modul

-40 bis +80 °C

-10 bis +60 °C

Genauigkeit

 

Typisch

±0,2 °C

Max.

±0,4 °C

Messrate

1 s


Kohlenstoffdioxid (CO2)

Optional bei Geräten mit Analogausgang und RS485, werkseitig bei Geräten mit SPE.

 

Messbereich

400 bis 10000 ppm

Genauigkeit Referenzbedingungen

Umgebungstemperatur Luftdruck Luftfeuchtigkeit

Messbereich

±(50 ppm + 5 % vom Messwert)

 

25 °C

1013 hPa

50 % RH

400 bis 1 000 ppm

Messrate

30 s

Ausgänge

Gerät mit Analogausgang

Stromausgang

 

Signalbereich

4 bis 20 mA

Ausgangssignalgrenzen

0 bis 22 mA

Genauigkeit

±0,05 % bezogen auf Signalbereichsende (20 mA)

Temperatureinfluss

±50 ppm/K

Bürdeneinfluss

±0,02 % pro 100

Bürde

500

 

Spannungsausgang

 

Signalbereich

0 bis 10 V

Ausgangssignalgrenzen

0 bis 11 V

Genauigkeit

±0,05 % bezogen auf Signalbereichsende (10 V)

Temperatureinfluss

50 ppm/K

Lasteinfluss

±15 mV

Last

10 kΩ


Schnittstellen

USB

 

Funktion

Übertragen von Konfigurationsdaten und Geräteinformationen

Kommunikation

Über Endgerät und Setup-Software

Übertragungsstandard

USB 2.0

Steckertyp

Micro-B

Strombedarf

500 mA

Kabellänge

≤ 5 m

RS485

 

Funktion

Übertragen von Prozessdaten, Konfigurationsdaten und Geräteinformationen

Kommunikation

Über Modbus-Master

Galvanische Trennung

Funktional

Datenübertragung

Seriell

Übertragungsprotokoll

Modbus RTU

Datenformat

8-1-keinea

8-1-ungerade 8-1-gerade

8-2-keine

Datenübertragungsrate

9600 Baud

19200 Baud

38400 Bauda

57600 Baud

115200 Baud

Minimale Antwortzeit

0 bis 500 ms

Geräteadresse

1 bis 254

a  Werkseinstellung

SPE

 

Funktion

Übertragen von Prozessdaten, Konfigurationsdaten und Geräteinformationen, Spannungsversor- gung über PoDL

Kommunikation

Über Endgerät und JUMO Cloud, Modbus-Master

SPE-Standard

10BASE-T1L

Übertragungsprotokoll

Modbus TCP, integriertes JUMO Cloud-Gateway

Datenübertragungsrate

10 Mbit/s


Anzeige

 

Typ

TFT-Display

Größe

Anzeigebereich Bildschirmdiagonale

 

35,04 mm × 28,03 mm

1,77″

Auflösung

128 × 160 px RGB

Helligkeit

11 Stufen (konfigurierbar)

Umwelteinflüsse

 

Zulässige Umgebungstemperatur Mit CO2-Modul

Mit Display

-40 bis +80 °C

-10 bis +60 °C

-20 bis +60 °C

Zulässige Lagertemperatur Mit CO2- Modul

Mit Display

-40 bis +80 °C

-30 bis +70 °C

-30 bis +60 °C

Schutzart

DIN EN 60529

IP65

Aufstellhöhe max.

5300 m über NN

Klimabedingungen Klimaklasse

Relative Feuchte

DIN EN IEC 60721-3-3 3K24

≤ 100 % (95 % mit CO2-Modul), nicht kondensierend

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) Störaussendung

Störfestigkeit

DIN EN IEC 61326-2-3:2022

Klasse Ba Industrieanforderung

Schwingungb Auslenkung

Beschleunigung

DIN EN 60068-2-6

0,15 mm von 10 bis 58,1 Hz

20 m/s2 von 58,1 bis 150 Hz

Schockb Spitzenbeschleunigung

Schockdauer

DIN EN 60068-2-27

150 m/s2

11 ms

a Das Produkt ist für den industriellen Einsatz sowie für Haushalt und Kleingewerbe geeignet.

b  Das CO2-Modul ist erschütterungsempfindlich. Bei Erschütterungen kann sich das Messergebnis bauartbedingt verändern.

 

Mechanische Eigenschaften

 

Werkstoffe Gehäuse

Displaycover

 

PC PMMA

Gewicht

Ca. 200 g