Testomat® LAB TH

Artikelnummer: 116102

2.874,00 €*

Versandfertig in 14 Tagen, Lieferzeit 1-2 Tage

Artikelnummer: 116102
Messparameter: Wasserhärte (Rest-Gesamthärte)
Messbereich: 0,05 – 25 °dH
Menüführung: (Servicemonitor) Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch
Produktinformationen "Testomat® LAB TH"
Der Testomat® LAB TH bestimmt mittels Titration vollautomatisch die Wasserhärte (Rest-Gesamthärte). Das Gerät ist geeignet zur Kontrolle der Wasserqualität von Wasseraufbereitungs-, Trinkwasseranlagen, Industrieheizkessel sowie zur Überwachung des Prozesswassers.

Bitte beachten Sie, dass der Testomat® LAB - TH für den Einsatz in Multiparametersystemen bzw. für die Anbindung an eine übergeordnete Steuerung entwickelt wurde.
Für die Kommunikation und hiermit verbundene Visualisierung bzw. Verarbeitung der Daten stehen ein 4-20 mA Ausgang (Übertragung der Messwerte) sowie eine RS 232 Schnittstelle (Übertragung der Messwerte & von Störungsmeldungen) zur Verfügung.

 Der Testomat® LAB TH überzeugt durch neue Funktionalitäten:
  • Optische Wassererkennung beim Füllen der Messkammer  
  • RS232- Schnittstelle zur Übertragung der Messwerte und Fehlermeldungen
  • Import und Export von Einstellungen (Grundprogrammierung) 
  • Protokollierung von Messdaten und Meldungen/Alarmen mittels integrierter SD- Karte oder optional verwendbarer SDHC Karte (2GByte) 
  • Firmware Update mittels SD-Karte 
  • Programmierung via Servicemonitor (Mehrsprachig Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch)  - (Verbindung über Mini-B (geräteseitig) auf USB 2.0 (zum Beispiel PC/Notebook)
  • Integrierter Selbsttest mit fortlaufender Überwachung 
  • Automatische Entlüftung der Indikatorleitung 

Bewährtes Leistungsprofil:
Hochgenaue Titration mittels Kolben-Dosierpumpe  
Zuverlässiger und wartungsarmer Betrieb 
Minimaler Indikator- und Wasserverbrauch 
Analogausgang 4 - 20 mA zur Übertragung der Messwerte
Programmierbare Härte-Einheit in °dH, °f, ppm CaCO3, mmol/l 
Sammelalarm Ausgang 
Indikatormengen: 500 ml Flaschen 

Analysenauslösung: 
  • Automatischer Intervallbetrieb (Intervallpause einstellbar von 0–99 Minuten) 
  • Externer Analyseneingang (Start/Stopp)
  • Handstart

Technische Daten:
Betriebsspannung: 24 VDC
Leistungsaufnahme: max. 1 A, ohne äußere Belastung  
Schutzklasse: I 
Schutzart: IP 54 
Umgebungstemperatur: 10–40 °C 
Wassertemperatur: 10–40 °C 
Betriebsdruck: 1 bis 8 bar / 1x105 bis 8x105 Pa oder 0,3* bis 1 bar / 1x105 bis 1x105 Pa (*nach entfernen des Reglerkerns
Abmessungen (B x H x T): 270 x 350 x 147 mm 
Gewicht: ca. 4,35 kg 
 

Wir empfehlen Ihnen das folgende Zubehör

Testomat® LAB OLED Displaymodul zur Messwertanzeige
Artikelnummer: 37764
256x64 2,8", gelbFeatures:Über das Display kann kein Menü für die Programmierung aufgerufen werden. Es ist nur für die Messwertanzeige geeignet. Zum Programmieren des Gerätes verwenden Sie den Service MonitorAnzeigeBeim Einschalten des Gerätes mit aufgestecktem Display, wird während des Bootvorgangs, die installierte Softwareversion angezeigt. Dies ermöglicht Ihnen eine visuelle Kontrolle des aktuellen Softwarestandes nach der Durchführung eines Softwareupdates. Nach Abschluss einer Messung wird das Messergebnis in der ausgewählten Anzeigeeinheit im Display dargestellt. Der Anzeigewert bleibt bis zum Ende der nächsten Messung erhalten und aktualisiert sich anschließend auf den neuen Messwert. Im Falle einer Störung während der letzten Messung wird im Display „x x x x x ausgewählte Anzeigeeinheit“ angezeigt. Sofern es sich um eine zeitweilige Störung handelt, blinkt gleichzeitig die Funktionstaste Alarm (siehe Zeitweilige Störungen in der Bedienungsanleitung). In diesem Fall startet das Gerät nach Ablauf des programmierten Analysenintervalls erneut eine Messung. Sofern der Fehler weiterhin anliegt, bleibt die Anzeige im Display bestehen und die Funktionstaste Alarm leuchtet dauerhaft. In diesem Fall erfolgen keine weiteren Messungen im programmierten Analy-senintervall und das Gerät wechselt in den Standby-Modus. Liegt die Störung nicht länger vor, wird nach Abschluss der Messung das Messergebnis im Display angezeigt und das Gerät wechselt in den normalen Betriebsmodus.

333,27 €*

Anschluss-Set Testomat® 2000 / ECO / EVO / LAB
Artikelnummer: 40187
In diesem Anschluss-Set ist alles enthalten, was Sie für den schnellen Anschluss des Testomat 2000®- oder Titromat®-Gerätes benötigen.   Inhalt: 5 m Kunststoffrohr PE 6/4x1,blau 2 m Ablaufschlauch di = 12 mm 1 Kugelhahn, PPSV 011223W 1 Reduzier-Verbinder 10 auf 6 mm 1 Reduziernippel 3/8"-1/2"

80,50 €*

Gerätehaube für Testomat® LAB Geräte
Artikelnummer: 37798
Für Testomat® LAB Geräte empfohlen, welche dem Sonnenlicht ausgesetzt sind.

163,99 €*

Testomat Indikator TH2005 500ml
Artikelnummer: 152005
Die 500 ml-Flasche original Testomat Indikator TH 2005 für den Grenzwert 0,05– 0,50°dH zur Bestimmung der Resthärte im Wasser °dH (Auflösung): 0,05– 0,50 (0,01) °f (Auflösung): 0,09–0,89 (0,02) ppm CaCO3 (Auflösung): 0,89–8,93 (0,2) mmol/l (Auflösung): 0,01–0,09 (0,01)

85,44 €*

Testomat Indikator TH2025 500ml
Artikelnummer: 152025
Die 500 ml-Flasche original Testomat Indikator TH 2025 für den Grenzwert 0,25– 2,50°dH zur Bestimmung der Resthärte im Wasser °dH (Auflösung): 0,25– 2,50 (0,05) °f (Auflösung): 0,45–4,48 (0,10) ppm CaCO3 (Auflösung): 4,48–44,8 (0,9) mmol/l (Auflösung): 0,04–0,45 (0,01)

85,44 €*

Testomat Indikator TH2100 500ml
Artikelnummer: 152100
Die 500 ml-Flasche original Testomat Indikator TH 2100 für den Grenzwert 1,00–10,00°dH zur Bestimmung der Resthärte im Wasser °dH (Auflösung): 1,00–10,00 (0,20) °f (Auflösung): 1,79–17,9 (0,40) ppm CaCO3 (Auflösung): 17,9–179 (3,8) mmol/l (Auflösung): 0,18 –1,79 (0,04)

85,44 €*

Testomat Indikator TH2250 500ml
Artikelnummer: 152250
Die 500 ml-Flasche original Testomat Indikator TH 2250 für den Grenzwert 2,50–25,00°dH zur Bestimmung der Resthärte im Wasser °dH (Auflösung): 2,50–25,00 (0,50) °f (Auflösung): 4,48–44,8 (0,40) ppm CaCO3 (Auflösung): 44,8–448 (3,8) mmol/l (Auflösung): 0,45 –4,48 (0,04)

85,44 €*

Kleinrieseler R zur Kohlensäure-Reduktion
Artikelnummer: 130009
Ein hoher Kohlensäure-Gehalt im Probenwasser verfälscht die Messergebnisse. Setzen Sie darum den Kleinrieseler R vor dem Testomat®-Gerät ein, um den CO2-Gehalt im Probenwasser zu reduzieren.   Technische Daten Max. 12 l/h Wasserdurchlauf bei Reduzierung der freien Kohlensäure von max. 200 mg/l auf unter 20 mg/l Abmessungen (B x H x T): 150 x 500 x 100 mm Netzspannung: 230 V/50 Hz Die Installation muss 3 m über dem Gerät erfolgen.

Ab 1.477,55 €*

Druckerhöhungspumpe MEPUClip®
Artikelnummer: 270410
Druckerhöhungspumpe für Testomat 2000®/Testomat® EVO TH/Testomat® LAB/Titromat®. Beträgt der Wassereingangsdruck unter 0,3 bar, ist der Einbau der Druckerhöhungspumpe MEPUClip® zwingend erforderlich. Bei Bestellung der Pumpe zusammen mit einem Testomat® erfolgt der Einbau werksseitig.  

800,40 €*