Bei schönstem Wetter wurde die Abschlussrunde zur Sterilgutinstrumentenlogistik nach draußen verlegt.

Im Rahmen einer Interviewrunde mit den beiden Referenten konnten die Teilnehmer noch einmal alle wichtigen Inhalte aus den Seminarblöcken 1 - 5 zur Prozesswasseraufbereitung, Gerätetechnik, Instrumentenkunde, Oberflächenveränderungen und Sterilgutinstrumentenlogistik reflektieren.